IMG_1874.JPG

ÜBER MICH

Als Künstlerin halte ich immer die Augen für neue Gelegenheiten offen, meine Eindrücke in Kunst umzusetzen. 

Im Jahr 1997 habe ich mit der Glaskunst begonnen, autodidaktisch und zunächst mit der Glasbearbeitung in der Tiffany-Technik. Am Tiffany Glaskunst-Stil hat mich die enge Verknüpfung zum Jugendstil und sein prächtiges Farbenspiel fasziniert.

Später kamen dann weitere Techniken dazu und ich perfektionierte meine Kenntnisse und Fähigkeiten: Tiffany, Fusing, Casting, Patisserie de Verre, Drop out, Stained glass und die Kombination zweier oder mehrerer Techniken dazu.

Seit einigen Jahren teile ich meine Passion auch mit dem Rohmaterial Holz und Wurzel und beschäftige mich mit Wood Carving. Vor allem die majestätischen Wurzeln verzaubern mich durch die zwanglosen Formen. Die einst am Flussrand 
liegende Treibhölzer bekommen durch meine Fantasie eine zweite Chance als Kunstobjekt. Zwischendurch experimentiere ich mit 
Terra Collage und Papclay. Immer wieder greife ich zu diverse Techniken, kombiniere diese und verleihe den Figuren eine lebhafte Erscheinung.

Mein heutiger Kunst-Stil ist inspiriert durch meine Lebensstationen - meine Ausbildung zur Tänzerin und meine Aufenthalte in diversen Länder. Ich experimentiere leidenschaftlich gern mit Formen, Farben und Funktionen. Ich verbinde auch Nützliches mit Schönem. Glas und Holz sind für mich das ideale Medium, meine Gedanken und Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Jedes meiner Kunstobjekte ist ein Unikat.  

Wenn mein Stil Sie anspricht, dann würde ich gerne mit Ihnen zusammenarbeiten. Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung, um mehr zu erfahren. Lassen Sie uns besprechen, wie wir Ihre Vorstellungen in die Tat umsetzen können.